Saulgauer Heimseite
Schönes Bad Saulgau
www.schoenes-saulgau.de
praesentiert von Elvira von Seydlitz
   
 Heimseite  
 Photographien 
  Berta Hummel  
  Impressum 
   
   
 Kunstwerke 
   Umgebung    
  B 32 - Poesie 
 Straßenbau 
   
   
 Glockeneich
  Krautländer  
  Kronriedbach  
  Birkenweg 
   
Schöne Ausflugsziele von Saulgau aus

[ Vergrößerung der Bilder durch Anklicken ]

Bad Saulgau ist eingebettet in die herrliche, sanft hügelige oberschwäbische Eiszeitlandschaft - ein Fest für Augen, Ohren, Nase und Fahrradtouren. In allen Richtungen sind die schönsten Ausflüge möglich, die man/frau sich vorstellen kann.



Der Badsee

Der schoene Badsee

Sicherlich einer der schönsten Seen im Allgäu. Früher fanden hier z.B. Pfadfindertreffen statt (CP), heute säumt ein Campingplatz die sanften Gestade. Der Badsee ist von SLG aus gut mit dem Fahrrad zu erreichen.


Das Donautal

Schoenes Donautal

Warum in die Ferne schweifen, liegt das Gute doch so nah... Das malerische Donautal mit seinen bizarren Kalkfelsen, seinen verträumten Mäandern, seinen Orchideen (Frauenschuh), seinen Küchenschellen und anderen Pflanzen und Tieren, ist allemal eine ausgedehnte Fahrradtour wert.


Die Schwäbische Alb

Die schoene Alb

Eine gelungene Panorama-Aufnahme der pittoresken Landschaft bei Gammertingen
Hier bleibt noch die Frage, wo Oberschwaben eigentlich anfängt und/oder aufhört. Ist die Alb noch Oberschwaben oder schon Unterschwaben? Oder ist die Grenze in der Mitte? Ohne diese Problemtik hier abschließend abklären zu können, lassen wir hier (um das Maß der geographischen Unkorrektheit vollzumachen) den eindeutig unterschwäbischen Tübinger Liedermacher und Barden GŁnther Wölfle mit seiner unvergessenen und unvergesslichen Hymne an die schwäbischen Highlands mit all ihren malerischen Grillplätzen zu Worte kommen:

Gohscht mit aufd Ahalb Uhulrike
Gohscht mit aufd Ahalb mit mir
Oh gohscht mit aufd Ahalb Uhulrike
Mir brohded Wirschtle ond trenked Bier
(Melodie: schottisch-irisch)



Das Pfrungener Ried

Schoenes Pfrungemer Ried

Wer es kennt, kommt immer wieder hierher zurück. Unvergleich z.B. der Birkenweg zwischen Riedhausen und Pfrungen, unterwegs lädt die urige Riedwirtschaft zum Verweilen. Im Pfrungemer Ried wurde noch im letzten Jahrhundert Torf abgebaut, was heutzutage verboten ist.


Das Deggenhauser Tal

Schoenes Deggenhauser Tal

Das Deggenhauser Tal ist nach dem Rotachtal sicher eines der schönsten Täler. Mit dem Fahrrad besonders schön von Echbeck aus zu befahren, weil es da bergab geht. :-)


Weitere bebilderte Ausflugsziele (z.B. Rotachtal, Schwarzachtal, Buchau, Bussen usw.) sind in Vorbereitung! Demnächst mehr!




Copyright
Alle Photographien auf dieser Seite sind von © Richard Molke.
Frei für den privaten Gebrauch
Wirtschaftlicher Mißbrauch der Bilder verboten

Schönes Saulgau
wird präsentiert von
Elvira von Seydlitz und dem guten alten URL-König

Feuer und Flamme fuer die Poesie

Wer reitet so spaet

Neue Gestaltung durch BOFOMEK
Frenkenbach 2009
Logo: Cornelia von Grauhaar
Hintergrundgraphik: Richard Molke

Stand: 13. Januar 2011

Carpe diem